top of page
image1.jpeg
Chantal Pochon

* In den wöchentlichen Lektionen üben wir in überschaubaren Gruppen. Es ist mir ein Anliegen, auf die Kursteilnehmer/Innen individuell eingehen zu können.

* Am Donnerstag Nachmittag findet das „Sensitive Yoga“ statt. Dieser Kurs richtet sich an Menschen mit körperlichen Beschwerden. Sei es altersbedingt oder nach einer Krankheit/Unfall: Yoga ist die ideale Möglichkeit, sich und seinem Körper Gutes zu tun. Wir üben sehr achtsam.

* Eine Privatstunde richtet sich an Menschen, die sich gerne einem spezifischen Bereich gezielt widmen möchten. Zu den Lektionen gehört ein individuell zusammengestelltes Übungsprogramm für zu Hause.

* Yogatherapie ist für Menschen geeignet, die körperliche oder psychische Leiden haben. Burnout, chronischen Schmerzen oder Wechseljahrbeschwerden kann durch Yogaübungen sehr gut entgegengewirkt werden. In der Yogatherapie steht die Aktivierung der Selbstheilungskraft zentral im Mittelpunkt. Der Mensch erlernt, auf seine persönlichen Ressourcen zurückzugreifen und das Gute und Gesunde zu fördern.

* Yogaretreats/Yogaferien: an gewissen Wochenenden öffne ich mein ganzes Haus für Yogainteressierte. Wir praktizieren täglich Yoga, meditieren und widmen uns yogisch-philosophischen Lebensthemen. Es stehen vier Gästezimmer zur Verfügung. Nebst dem Yogaunterricht bleibt genügend Freiraum für Rückzug, Spaziergänge oder den Austausch unter den Teilnehmer/Innen.

Alle Infos dazu sind auf www.tadayoga.ch

Ich freue mich auf viele bereichernde Begegnungen,

Chantal Pochon.

Tada Yoga

Berglistrasse 26

9642 Ebnat-Kappel

076 372 32 26

www.tadayoga.ch

mail@chantalpochon.ch

bottom of page